Versand

Versandbedingungen

 

Rückgaberecht
Private Kunden haben dreißig Tage Widerrufssrecht.

Den genauen Ablauf entnehmen Sie bitte den AGB und dem Widerrufsrecht.

 

Versandkosten - Deutschland 

Wir haben keinen Mindestbestellwert innerhalb Deutschlands!
Wir erheben eine Pauschale für Porto und Verpackung in Höhe von 4,90 Euro  (*zzgl. Zuschläge).

Bei Nachnahmelieferungen berechnen wir 7,95 Euro   je Paket zzgl. 2,00 Euro Übermittlungsentgelt.

                                                                                Zustellung am nächsten Tag (Montag - Freitag)                                              

Express-Versand                                                  vor 9:00 Uhr      vor 10:00 Uhr   vor 12:00 Uhr

bis 1.000 g                            14,90.-€    zzgl:   24,90.-€        12,90.-€        4,90.-€

über   1.kg bis  5.kg               20,90.-€

über   5.kg bis 10.kg              25,90.-€

über 10.kg bis 20.kg              30,90.-€

über 20.kg bis 31,5.kg           45,90.-€

Versandkosten - EU Ausland
Die Versandkosten ins EU Ausland können aus technischen Gründen nicht vom Shop automatisch ermittelt werden. Als Richtwert werden die Kosten für 1 Paket angeben. Bitte multiplizieren Sie entsprechend.

Die Versandkosten nach Österreich, Dänemark, Luxemburg, Belgien und den Niederlanden betragen  11,80 Euro.
Die Versandkosten nach Griechenland betragen 45,00 Euro.
Die Versandkosten ins übrige Europa betragen 18,90 Euro.
 

Versandkosten – nicht EU Ausland
Für Lieferungen ins nicht EU Ausland wird ein Versandkostenzuschlag fällig, der nach Aufwand berechnet wird und per Telefon bzw. Mail abgefragt werden kann. Beim Bestell-/Kassiervorgang wird lediglich der Mindestbetrag angezeigt!

Lieferzeit
Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands normalerweise 2-4 Werktage. Sollte es doch einmal etwas länger dauern, benachrichtigen wir Sie.

Beschädigte Ware
Bitte beachten Sie, dass wir Reklamationen die durch den Transport entstanden sind, nur akzeptieren, wenn dies bei Übergabe vom jeweiligen Frachtführer schriftlich bestätigt wird. Beachten Sie dies besonders auch bei Verfügungen, die Sie dem Frachtführer erteilen.